Das Modell des Küchenkraftwagens der sächsischen Polizei entstand aus einem Bausatz der Firma MEK aus Mainz.

Das Fahrgestell ist ein Iveco - Serienfahrgestell von Rietze.

Eigentlich außer der Lackierung war hier keine Arbeit nötig.

Leider habe ich vergessen den dazugehörigen Anhänger zu fotografieren, aber das wird demnächst nachgeholt.

 

  

zum Vergrößern bitte Bild anklicken

 

Ach noch eins, mein Küchenbulle, der Karl hatte gerade eine Fettexplosion
in seinem Fahrzeug, darum sind die Scheiben angelaufen.

Home