KOMATSU   D 575 A

 

 

Görlitzer Modelleisenbahnausstellung 2002, großer Saal, Bühne , viele Menschen, da muß doch was besonderes sein !!

 

Sieht das Gerät nicht super aus ???

Gebaut wurde das Modell von einem Modellbauer aus Schlegel bei Görlitz.

Es ist Funkferngesteurt, aus Metall und mit einer Hydraulikanlage ausgerüstet
und bringt rund 15o kg auf die Waage.

Als Baugrundlage diente übrigens das Kibri-Modell der D 575 A, 
von dort wurden alle Maße und Proportionen abgenommen und in den Maßstab 1:10 umgerechnet

         

Übrigens, der kleine Kerl im rechten Bild, hatte keine Chance,
den schob die Komatsu einfach weg, auch einen großen Berg nassen Schnee,
kein Problem für das Modell.

Home