Wartburg 353 W

         

Standartstreifenwagen Wartburg 353 W der DVP, eingesetzt in den meisten Fällen bei der Verkehrspolizei .

Technische Daten :   3 Zylinder 2-Takt-Benzinmotor
                Hubraum:    993 ccm
                 Leistung:    36,8 kw  (50 PS) 
               Sitzplätze:    5

Höchstgeschwindigkeit:  130 km/h
                       Schaltung:  Lenkradschaltung mit 4 Gängen

Ausrüstung mit 2 Blaulichtern und einer elektromechanischen Sirene.

Das Fahrzeug wurde in der Art mit einigen Modifikationen bis 1990 gebaut.

 

        Die Zivilvariante wurde als Einsatzfahrzeug bei der Kriminalpolizei eingesetzt.


Der Wartburg  353 Tourist war nur in geringen Stückzahlen bei der DVP im Einsatz, meist befand er sich im Versorgungsdienst oder in der Fahrbereitschaft.

Es gab auch eine Variante des Wartburg 353 Tourist als Streifenwagen. Diese wurde bei der Verkehrspolizei eingesetzt, aber leider habe ich kein Fotomaterial davon und kann nur ein digitales Modellfoto zeigen, welches ein Modellbauer (Autor ist mir leider nicht bekannt) gefertigt hat.

 

Sollte Jemand den Autor kennen, gebt mir bitte eine Information, damit er genannt werden kann.

 

                     Home